Nutzen sie die Fahrzeugbezogene suche

"Lamborghini V10 bekommt Leistungskur"


Bei über 1000PS sollte der Aluminium Motorblock des Lambos durch Zylinderlaufbuchsen verstärkt werden. Ein Problem stellt dabei die unterschiedliche Wärmeausdehnung der Materialien dar.

15.02.2021
Bestandsaufnahme

10 Zylinder V-Motor (Motorcode: BUJ)

Wir sehen hier mal wieder das Standardproblem jedes Alu-Blocks mit etwas Laufleistung: "Kolbenfresser". Den V10 Motorblock des Lamborghini mit Zylinderlaufbuchsen auszustatten gestaltet sich auf Grund der dünnen Wandstärke (5,5mm) etwas schwierig. Dazu kommt, dass zwischen den Zylindern jeweils zwei Wasserkanäle verlaufen, welche in jedem Fall erhalten bleiben müssen. Durch den Einsatz von Kugelgraphit Buchsen und einer Kupferdraht-Abdichtung erhöhen wir die Brennraumstabilität und legen die Basis für einen Turboumbau.

Ursachen für diesen Schaden können sein:

  • Die Zylinderoberfläche ist werkseitig einfach nicht belastbar
  • Überhitzung & Schmierverlust können auch schon nach kurzer Laufzeit solche Schäden verursachen